Synästhesie

DOKUMENTATION


LEBEN MIT VERMISCHTEN SINNEN

Die Welt der Synästhetiker


Wer Farben "hört" oder Klänge "sieht", galt früher als "krank".

Heute sind synästhetische Fähigkeiten interessant für die Hirnforschung und dienen für Künstlerinnen und Künstler als Inspirationsquelle.
"Synästhetiker" fühlen sich dadurch ernstgenommen und wagen zunehmend den Schritt in die Öffentlichkeit.

Im Film berichten sie u.a. von farbig wahrgenommenen Buchstaben oder von Geruchs- und Tasterlebnissen.





SCHNITT/COLOR GRADING

© 2020 NINAWO Film all rights reserved